Multifunktionale Sitzlehne „Comfort and Security“

Zielsetzung

Im Sonderfahrzeugbau hoch spezialisiert und gefragt. Um vorhandene, bewährte Sitzkomponenten perfekt und preiswert anpassen zu können, war eine variable, ergänzende Sitzlehne gefragt: Kraftschlüssig, sicher, optimiert.

Technologie und Material

Konstruktion, Finite-Element-Methode (FEM), Rohrbiegen, Drehen, Fräsen, Rohrumformung, Lasern, Kanten, Vorrichtungsbau, Schweißen

Bemerkenswert

Entstanden ist eine Multifunktionslehne, bestehend aus einer Basiseinheit, an die je nach Kundenaufgabenstellung verschiedenste Funktionen (Gurtanbindung links oder rechts, verschiedene Kopfstützlösungen) individuell konfiguriert werden können.

24/7 Sitzen

Unser Kunde ist auf hochwertige, ergonomisch gestaltete Bürostühle spezialisiert, welche er in Serie fertigt, und erfüllt auch ausgefallene Kundenwünsche: Beispielsweise die Umwandlung eines Porsche-911-Sitzes in einen Bürostuhl.

Zielsetzung

Ein neuer Stuhl soll auf den Markt – einsetzbar 24/7 – an sieben Tagen, rund um die Uhr. Einsatzbereiche dieses äußert komfortablen und funktionalen Stuhls werden z.B. Kontrollräume und Leistände sein, welche rund um die Uhr besetzt sein müssen.

Technologie und Material

Konstruktion, Bauteileoptimierung, Schaumoptimierung, Zuschnitts-Ermittlung, Schäumen, Fertigung von Metallkomponenten, Lackieren, Polstern

Bemerkenswert

Ein brandneues Sitzkonzept mit vielen innovativen Features und sehr sportlichem Design. Möglich durch kurze Entscheidungswege, kreative Umsetzung, schnelle Realisierung. Und wieder ist alles aus einer Hand.